Budgets, Budgets And More Budgets
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest

Budgets, Budgets und mehr Budgets

Eine der wichtigsten Überlegungen für die Durchführung jeder Art von Affiliate-Marketing-Kampagne mit bezahltem Traffic ist das Budget. Wie viel Sie ausgeben müssen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, und wie viel Sie sich leisten können, können Zahlen am entgegengesetzten Ende der Budgetskala sein. Um zu akkumulieren, müssen Sie spekulieren, und in der Welt des Affiliate-Marketings bedeutet dies, dass Sie Geld für Ihre Kampagnen ausgeben.

Die Frage ist, wie viel sollten Sie für Ihre Kampagnen ausgeben? Eine oft zitierte Antwort ist „so viel wie nötig ist, um positiv zu werden“, aber da ich von einer konservativeren Denkweise bin, mag ich es, ein bisschen organisierter zu sein.

Kampagnenbudgets sind eine Kombination mehrerer Faktoren, wobei der entscheidende Faktor die Auszahlung des Angebots ist. Erwarten Sie nicht, 20 US-Dollar pro Tag auszugeben, um ein Affiliate-Angebot mit einer Auszahlung von 500 US-Dollar zu bewerben. Um herauszufinden, ob Ihre Kampagnen das Potenzial haben, in positives Terrain zu gehen, müssen Sie Ihr Testbudget konzentrieren.

Das Testen einer Affiliate-Marketing-Kampagne ist ein bisschen wie Angeln an einem neuen See, den Sie noch nie zuvor gefischt haben. Sie wissen, dass es voller Fische ist, aber wo genau sind die Stellen mit den höchsten Fischkonzentrationen?

Um das herauszufinden, müssen Sie eine Reihe von Orten rund um den See ausprobieren, bis Sie den Honigtopf treffen. Das könnte Sie den ganzen Tag und das Angeln von neunundneunzig verschiedenen Orten in Anspruch nehmen, bis Sie den Jackpot knacken. Nur weil der hundertste Platz der glückliche war, heißt das nicht, dass Sie Ihre Zeit mit den ersten neunundneunzig verschwendet haben. Die Tests führen Sie zum Siegerplatz. Keine Versuche, kein Ergebnis.

Die Methodik ist bei Ihren Affiliate-Marketing-Kampagnen genau gleich. Sie führen Ihre Tests durch, um (hoffentlich!) zum Jackpot zu führen.

Verbringen Sie genug Zeit damit, sich über Affiliate-Marketing-Blogs und -Netzwerke zu informieren, und Sie werden bald auf das 10-fache Zitat stoßen. Übrigens, das ist die Figur, die ich verwende, also lassen Sie uns etwas genauer darauf eingehen.

Das 10x-Angebot bedeutet im Wesentlichen, dass Sie für Ihre Testkampagne ein Budget vom Zehnfachen der Angebotsauszahlung bereitstellen. Wenn das von Ihnen beworbene Angebot eine Auszahlung von 500 US-Dollar hat, wäre ein angemessenes Testbudget 10 × 500 = 5.000 US-Dollar.

Das mag wie viel Geld erscheinen, nur um eine Kampagne zu testen, aber denken Sie immer daran, was das Ziel hier ist. Sie finden die Orte, an denen sich all die kleinen Fische, oder in diesem Fall die Umbauten, gerne aufhalten. Das können Websites oder Zonen-IDs sein, die für Ihr spezielles Angebot konvertieren. Das Ziel ist es, den Jackpot zu finden. Sie können nicht akkumulieren, ohne zu spekulieren!

In vielen Fällen erwarte ich nicht einmal eine positive Rendite von meinem anfänglichen Testbudget. Ich möchte einen bestimmten ROI (Rückkehr auf Investitionen)-Schwellenwert meiner Kampagnen sehen. Abhängig von den Auszahlungen (und damit auch der Konkurrenz) strebe ich in der Regel mit meiner Testkampagne und meinem Budget einen ROI von mindestens -25% an.

Übersetzen Sie das in Dollar-Bedingungen, und für ein Angebot mit einer Auszahlung von 500 US-Dollar und einem Testbudget von 5.000 US-Dollar strebe ich an, nicht schlechter als 3.750 US-Dollar an Konventirungen zu erzielen, was einem ROI von -25 % entspricht. Der Wert von -25% stammt aus Erfahrung. Vergessen Sie nicht, dass wir hier über das Testen von Budgets und Kampagnen sprechen. Aus Erfahrung weiß ich, dass ich mit Optimierungen eine Kampagne mit einem positiven ROI von -25 % erzielen kann. Das ist nicht in Stein gemeißelt, aber ich kann zählen, wie oft ich bei einer -25 % ROI-Testkampagne an den Fingern einer Hand kein positives Ergebnis erzielt habe. OK, vielleicht zwei Hände, aber Sie verstehen, worauf es ankommt. In den meisten Fällen wird eine Testkampagne mit einem ROI von -25% positiv ausfallen, sobald ich in die Optimierungsphase beginne.

Zu beachten ist hier die Verwendung von Landung Seite und Kreative. Wenn Sie Pre-Lander für Ihre Kampagnen verwenden, was ich Ihnen dringend empfehle, sollte Ihr Testbudget dies idealerweise berücksichtigen. Wenn Sie zwei Pre-Lander verwenden, sollte Ihr effektives Testbudget 10 x Auszahlung x 2 betragen. Im Fall unseres Auszahlungsbeispiels von 500 USD erhöht die Verwendung von zwei Pre-Landern Ihr Testbudget auf 10.000 USD.

Denken Sie daran, dass die Testphase jeder Affiliate-Marketingkampagne darin besteht, Daten zu sammeln. Daten, mit denen Sie Ihre Kampagne optimieren können, und Daten, die auch auf zukünftige Kampagnen übertragen werden. Führen Sie eine Affiliate-Kampagne für ein finanzbezogenes Produkt durch, und alle konvertierenden Website-IDs sollten beispielsweise auch für neue finanzbezogene Kampagnen funktionieren, die auf dieselben geografischen Regionen ausgerichtet sind. Es lohnt sich, in jedem Netzwerk, in dem Sie Traffic kaufen, mit Ihrem Account Manager zu sprechen, um sich über die Konvertierung von Websites und Seite-IDs für die bestimmten Geos zu informieren, an denen Sie interessiert sind. Das könnte Ihnen einen schnellen Vorsprung verschaffen Es gibt nichts Besseres, als zu Beginn einer Kampagne Konventirungen zu sehen!

Die Unterstützung unserer Partner bei ihren Kampagnenbudgets und Optimierungen ist einer der Vorteile der Zusammenarbeit mit Forex Anzeigen. Unsere Affiliate-Manager kommen alle von der Spitze des Marketings und haben jahrelange Erfahrung und Expertise gesammelt.

Wenn Sie nach einem Zuhause für Ihren finanzbezogenen Verkehr suchen, sprechen Sie mit einem unserer Affiliate-Manager. Sie werden staunen, welchen Unterschied wir für Ihre Ergebnisse machen können!

Zusammenhängende Posts

Verwenden Sie Im-Seite-Schub?
Schub-Benachrichtigungen sind heute eines der kostengünstigsten Anzeigenformate für Affiliate-Vermarkter. Wir haben zahlreiche Artikel über Schub-Anzeigen geschrieben. Schauen Sie also in unserem Blog nach, wenn Sie…
Top Tipps für Bannerwerbung
Bannerwerbung wurde im Laufe der Jahre immer wieder kritisiert und ist Opfer von Bannerblindheit und Werbeblockern geworden, aber eine einfache Tatsache über Banner und Bannerwerbung…
Medienkauf 101
Eines der schwierigsten Dinge für neue Affiliate-Vermarkter ist das Konzept der Kampagnenoptimierung. Das Einrichten einer Kampagne ist einfach. Ein paar Kreative, ein paar eingängige Schlagzeilen,…
KPK or KPM?
Eines der anhaltenden Argumente in der Welt des Affiliate-Marketings ist die Debatte zwischen KPK und KPM. Sie sind beide Zahlungsmethoden, die Sie für Ihre Marketingkampagnen…
Traffic auf AdFly kaufen
January 15, 2021 URL-Shortener gibt es heutzutage überall. Da URLs immer länger werden, wird es immer schwieriger, diese zu teilen, insbesondere in sozialen Medien. Wenn…
Reguliertes Broker-Partnerprogramm
Broker-Partnerprogramme gibt es in allen Formen und Größen. Angesichts der in der Fintech-Branche vorherrschenden Sicherheits- und Vertrauensprobleme werden sie zu wichtigen Fragen für potenzielle Händler…

This site uses cookies. For more information, please check our cookie policy.